29. Freystädter Volksfestlauf

Grußwort des Schirmherrn zum Volksfestlauf 2024

Liebe Läuferinnen und Läufer,

im Rahmen unseres 55. Freystädter Volksfestes vom 30. Mai bis 02. Juni 2024 veranstaltet die Leichtathletikabteilung des TSV Freystadt bereits zum 29. Mal den Volksfestlauf. Unser Volksfest ist eines der wichtigsten gesellschaftlichen Ereignisse im Veranstaltungskalender der Stadt Freystadt. Jung und Alt treffen sich zum gemeinsamen Feiern und Austausch.

Sportlicher Höhepunkte des Volksfestes wird am Sonntag, 02. Juni 2024, der Volksfestlauf des TSV Freystadt sein. Läuferinnen und Läufer aller Generationen sind aufgefordert, zum sportlichen Wettkampf anzutreten oder sich einfach aus der Lust am Laufen zu beteiligen.

Mein besonderer Dank gilt der Leichtathletikabteilung des TSV Freystadt mit ihren vielen Helferinnen und Helfern für die stets gute Organisation und die hervorragende Ausrichtung des Volksfestlaufes.

Sport tut Körper und Geist gut. Im Sport ist Freude über die eigene Leistung, am eigenen Erfolg – egal ob im Breiten- oder Spitzensport und unabhängig von Alter und Geschlecht – nach wie vor einer der stärksten Antriebskräfte für Sporttreibende und Sportvereine. Sport bildet die Kinder und Jugendlichen für das Leben und bietet im Alter Aktivität und Geselligkeit. „Sport für alle“ verbindet, integriert und schafft soziale Netze.

Unsere Kinder und Jugendlichen, unsere Bürgerinnen und Bürger sowie die vielen Sportler aus unserer Region rufe ich auf, sich beim 29. Volksfestlauf zu beteiligen. Bei stimmungsvoller Atmosphäre auf dem Marktplatz wird es wieder ein Erlebnis für alle Läuferinnen und Läufer sowie für die Zuschauer im Herzen unserer Stadt werden. Allen Teilnehmern wünsche ich viel Freude beim Laufen, sportlichen Erfolg, sowie anschließend schöne Stunden auf unserem Volksfest in Freystadt.

Allen Sportlerinnen und Sportlern sowie allen Besuchern und Gästen ein herzliches Grüß Gott in unserer Stadt Freystadt.

Mit sportlichen Grüßen

Ihr Alexander Dorr
1. Bürgermeister

29. Freystädter Volksfestlauf

Die Leichtathletikabteilung des TSV Freystadt richtet am Sonntag, den 02. Juni den 29. Freystädter Volksfestlauf aus.

Der erste Startschuss fällt um 09:15 Uhr für den Bambinilauf über 500 m (U8, 2017-jünger)

um 9:20 Uhr der Schülerlauf über 1.000 m (SchülerInnen U10 und U12, Jahrgänge 2015-2016 und 2013-2014),

um 9:30 Uhr der Schülerläufeüber 2.200 m (SchülerInnen U14 und U15, Jahrgänge 2011-2012 und 2009-2010).

Der Jedermannslauf startet um 10:00 Uhr und führt über eine Strecke von 5.000 m.

Beim Hauptlauf, der zeitgleich um 10:00 Uhr startet, sind 10.000 m zu bewältigen.

In abwechselnder Häufigkeit befinden sich zu diesen Zeiten immer wieder Läuferinnen und Läufer auf der Strecke:
Marktplatz – Allersberger Straße – Asamstraße – Richtung Friedlmühle – Gewerbegebiet Rettelloh – Neumarkter Straße – Marktplatz

Damit die Wettkämpfer nicht durch auf die Laufstrecke einfahrende Fahrzeuge behindert werden, wird die Feuerwehr für die notwendigen Absperrmaßnahmen sorgen. Hierfür bereits im Voraus besten Dank an alle Helferinnen und Helfer.

An die Autofahrer und Anlieger wird appelliert, auf die Teilnehmer am Volksfestlauf besondere Rücksicht zu nehmen, damit ein Anlass zu Protesten wegen Behinderung nicht gegeben wird.

Den Anordnungen der Feuerwehrleute, die als Hilfspersonen der Polizei für die Verkehrsregelung tätig sind, ist unbedingt nachzukommen.

Alle Sportler in der Großgemeinde sind aufgerufen, sich am Volksfestlauf zu beteiligen. Meldeschluss ist bis eine Stunde vor dem jeweiligen Lauf (zusätzliche Gebühr!).

Siegerehrungen:

Bambini, SchülerInnen und Jugend ab ca. 11:00 Uhr vor dem Rathaus
Erwachsene gegen 13:00 Uhr im Festzelt

 

Diese und alle anderen Informationen sind auch auf der Webseite des TSV Freystadt zu finden.