Neumarkter Lammsbräu

Neumarkter Lammsbräu

Neumarkter Lammsbräu verbindet Genuss und Verantwortung

Bio-Brauerei bietet große Bier-Vielfalt und treibt den Öko-Landbau voran

Die Neumarkter Lammsbräu arbeitet seit rund 40 Jahren konsequent nachhaltig. Heute ist das regionale Familienunternehmen mit seinen vielfältigen Bio-Biersorten, now Bio-Limonaden und dem Bio-Mineralwasser BioKristall die bundesweit größte 100 % Bio-Brauerei.

Die Neumarkter Lammsbräu engagiert sich insbesondere für die Förderung des Öko-Landbaus und damit einhergehend für Arten- und Wasserschutz. Klimaschutz betreibt die Neumarkter Lammsbräu mit großer Konsequenz. Deshalb wurde das Unternehmen 2022 als erster mittelständischer Lebensmittelhersteller in die Science Based Targets Initiative aufgenommen. Denn mit ihrer Klimastrategie 2.0 erfüllt die Neumarkter Lammsbräu die Voraussetzungen, das 1,5-Grad-Ziel zu erreichen.

Als einer der Pioniere der Bio-Branche ist die Neumarkter Lammsbräu weit über die Region hinaus bekannt. Johannes Ehrnsperger leitet die Bio-Brauerei in 7. Generation. Er hat das Brauen von der Pike an gelernt und legt großen Wert auf die Qualität der Biere. Zu der trägt nicht zuletzt die hauseigene Bio-Mälzerei bei, die eine Rarität in der Brauwelt ist. Dadurch, dass die Neumarkter Lammsbräu ihr Malz selbst herstellt, hat sie die Qualität ihrer Spezialitäten vom Acker bis ins Glas in der Hand.

Denn das Braugetreide stammt von der regionalen Erzeugergemeinschaft EZÖB, mit der die Neumarkter Lammsbräu seit vier Jahrzehnten zusammenarbeitet. Die rund 170 Bio-Bauern erhalten von der Bio-Brauerei überdurchschnittliche Bezahlung für ihre Ware, darüber hinaus werden langfristige Lieferverträge abgeschlossen. Dadurch will die Neumarkter Lammsbräu existierende Höfe sichern und gleichzeitig einen Anreiz für weitere Betriebe schaffen, auf Bio-Landbau umzustellen.

Die partnerschaftliche Zusammenarbeit ermöglicht auch vielfältige gemeinsame Naturschutzprojekte wie die Umsetzung von Kulturlandplänen für mehr Artenvielfalt. Das erfolgreiche EZÖB-Modell überträgt die Neumarkter Lammsbräu mittlerweile auf ihr internationales Bio-Limonaden-Liefernetzwerk. Durch persönliche Kontakte zu Zitronen-Bäuerinnen und –Bauern in Italien und Spanien werden maximale Transparenz und Verantwortung für Mensch und Natur sichergestellt. Die Kooperation auf Augenhöhe trägt bereits Früchte: 5 der beliebten now Bio-Limos tragen jetzt das Naturland Fair-Siegel – sie sind die ersten Bio-Limonaden, die dieses Zertifikat erhalten haben.Logo Neumarkter Lammsbräu